JenaKultur-Label
Ort
Villa Rosenthal
Mälzerstraße 11
07745 Jena

Telefon: +49 (0) 3641 49 8281
Veranstalter
Lese-Zeichen e.V.
Fischergasse 2
07743 Jena

Telefon: 03641-2713510

Zur Webseite

2. Literarischer Salon

Politik & Stadtgesellschaft, Vorträge / Lesungen / Diskussionen

CHRISTOPH WORSCH
ausgebucht
© CHRISTOPH WORSCH
Freitag, 24.03.2023 , 19:30 Uhr, Villa Rosenthal
zur Übersicht

2. Literarischer Salon

Zweiter Literarischer Salon 2023: Buchvorstellung zu Matthias Domasck mit Peter Wensierski

Matthias Domaschk wurde am 12. Juni 1957 in Görlitz geboren. Er kam am 12. April 1981 im Alter von 23 Jahren in der Untersuchungshaftanstalt des Ministeriums für Staatssicherheit (MfS) Gera zu Tode. Angeblich durch Suizid, aber endgültig geklärt werden konnte das bislang nicht. Die Geschichte von Matthias Domaschk ist ein exemplarisches Beispiel für ein Leben in der "proletarischen Diktatur der Arbeiterklasse" im Spannungsfeld zwischen der Suche nach einem selbstbestimmten Leben und politisch motivierter Fremdbestimmung im Namen einer Ideologie.

Tickets sind erhältlich im Ticketshop des Lese-Zeichen e. V., in der Thalia Universitätsbuchhandlung EKZ Neue Mitte Jena  – und je nach Verfügbarkeit – an der Abendkasse.

Eine Veranstaltung des Lese-Zeichen e. V. in Kooperation mit der Landeszentrale für politische Bildung Thüringen, dem Thüringer Archiv für Zeitgeschichte „Matthias Domaschk“ und der Villa Rosenthal Jena.

Einlass: ab 19 Uhr

Weitere Veranstaltungen in dieser Reihe:
Fr | 28.04.2023 | Lesung | "Feuerland" | mit Peter Neuman


Veranstaltungsort
Villa Rosenthal
Mälzerstraße 11
07745 Jena

Veranstalter
Lese-Zeichen e.V.

VVK & AK | 8 Euro | ermäßigt 6 Euro
Veranstaltungen
Januar
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 31 01
02 03 04 05 06 07 08
09 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 01 02 03 04 05
Bildergalerie
Bildergalerie

Ort
Villa Rosenthal
Mälzerstraße 11
07745 Jena

Telefon: +49 (0) 3641 49 8281
VerVeranstalter
Lese-Zeichen e.V.
Fischergasse 2
07743 Jena

Telefon: 03641-2713510

Zur Webseite
JenaKultur-Label