JenaKultur-Label

Suchergebnisse

[[ outData.response.numFound ]] Suchergebnisse für [[ outData.currentKeyword ]] in Kategorie: [[ inData.CATEGORY ]]

Sortierung

Ihre Suche ergab keine Treffer.

Meinten Sie:

ID: [[ doc.id ]] clickCounter: [[ doc.clickCounter ]]

Online seit: [[ doc.onlineDate | convertSolrDate ]] Uhr

Ort
Villa Rosenthal
Mälzerstraße 11
07745 Jena

Zur Webseite

Ausstellungen

 ©Quelle: JenaKultur
©Quelle: JenaKultur
Mittwoch, 13.12.2017 , 19:30 Uhr, Villa Rosenthal
zur Übersicht

150 Jahre Eugen Diederichs. Stefan-George-Abend

Bis 1948 hat Eugen Diederichs Verlag in Jena existiert und die Stadt für anspruchsvoll gestaltete Buchreihen bekannt gemacht.

Am 14. Dezember vor 112 Jahren hat der Dichter Stefan George in der Villa Rosenthal zum letzten Mal öffentlich eigene Gedichte vorgetragen.

Wie es dazu kam, dass Stefan George nach Jena eingeladen wurde und die Rosenthals ihm ihr Haus öffneten, wird Ihnen Dr. Dietmar Ebert erzählen. Er hat herausgefunden, dass Stefan George auf Einladung Clara Rosenthals 1906 ein weiteres Mal nach Jena reiste und sich ein paar Tage bei den Rosenthals aufhielt.

In seinem Vortrag wird er Ihnen bisher unbekannte Briefe und Karten von Clara Rosenthal, Stefan George und Irene Eucken, die sich im Stefan-George-Archiv der Württembergischen Landesbibliothek Stuttgart befinden, vorstellen.

Die Sprecherin Christine Hansmann wird Gedichte Stefan Georges vortragen.

Mit diesem Abend wird der Veranstaltungsreigen, der sich um den 150. Geburtstag des Verlegers Eugen Diederichs und Dichterlesungen in Jena, rankt, abgeschlossen.

Veranstaltungsort
Villa Rosenthal
Mälzerstraße 11
07745 Jena

Veranstalter
Villa Rosenthal

Einlass: ab 19.00 Uhr

Eintritt: 8 Euro, erm. 6 Euro

Veranstaltungen
Dezember
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
Webshop
Einkaufstaschen

Bildergalerie
Bildergalerie

Ort
Villa Rosenthal
Mälzerstraße 11
07745 Jena

Zur Webseite
JenaKultur-Label